Wie brenne ich eine SecurDisc 4.0 mit Nero Burning ROM?

Mit Nero SecurDisc brennen Sie sichere und zuverl√§ssige Disks. ¬†Die ¬†Version 4.0 unterst√ľtzt jetzt auch h√∂chste Sicherheitsstandards mit ‘256 bit Verschl√ľsselung’.

W√§hlen Sie den Disk-Typ aus, den sie brennen wollen. Bewegen sie die Auswahl ganz nach unten und w√§hlen sie als Typ ‘SecurDisc’ aus.

W√§hlen Sie jetzt die gew√ľnschte Verschl√ľsselung: ‘H√∂chste Sicherheit’, ‘Standard Sicherheit’ oder ‘keine Verschl√ľsselung’ aus.

SecurDisc 4.0_DE_1

W√§hlen Sie ‘Passwortschutz’ und geben Sie ihr Passwort ein. Nero sagt Ihnen, wie sicher Ihr Passwort ist. Beachten Sie, dass Sie bei Einstellung ‚ÄėH√∂chste Sicherheit‚Äė ein Passwort mit mindestens 32 nur jeweils einmal verwendeten Zeichen ben√∂tigen.¬†SecurDisc 4.0_DE_2

Dann w√§hlen Sie die f√ľr Sie zutreffende H√∂he der Datenredundanz. Dies stellt sicher, dass Ihre Disk selbst dann noch lesbar ist, wenn sie verkratzt oder besch√§digt sein sollte.

Wenn gew√ľnscht, k√∂nnen Sie zus√§tzlich eine ‘Digitale Signatur’ hinzuf√ľgen.

SecurDisc 4.0_DE_3

Klicken Sie auf ‘Neu’ und w√§hlen Sie die Dateien, die Sie brennen wollen. Ziehen Sie sie in das Disk-Inhaltsfenster und klicken Sie auf ‘Jetzt brennen‚Äė.¬†Abh√§ngig von der Geschwindigkeit Ihres Brenners,¬† wird es einen Moment dauern, bis Ihre Disk fertig gebrannt ist.¬†Wenn der Brennvorgang beendet ist, erscheint eine Meldung.

Zum Abspielen verwenden Sie den ‘Nero SecurDisc Player’, der beim Brennen mit auf die Disk geschrieben wird.

Schauen Sie sich auch das Videotutorial an.

Nero KnowHow 00053