Wie kann ich Tracks in einer großen Datei einer digitalisierten LP aufteilen und Titel direkt in einzelne Musikdateien exportieren?

Die Digitalisierung einer Schallplatte bedeutet eine Analog-Digital-Wandlung. Mit Nero WaveEditor haben Sie ein einfach zu bedienendes kostenloses Tool, mit dem Sie A/D-Aufnahmen Ihrer Schallplatte machen, sowie automatische Tracksplits und den Export von Einzeldateien in einem Arbeitsgang ausführen können.

Dieses FAQ beschäftigt sich mit der Aufteilung von Tracks und dem Export einzelner Musik-Dateien aus bereits digitalisierten Dateien.

Track-Split und Export in einzelne Tracks in Nero WaveEditor

Wenn Sie bereits eine Audiodatei per A/D-Wandlung aufgezeichnet haben, die die verschiedenen Musiktitel der LP am Stück enthält, ist es einfach, Ihre Musikdatei in Nero WaveEditor zu öffnen und anschließend einzelne Spuren aufzuteilen und zu exportieren.

Öffnen Sie Nero WaveEditor und Ihren aufgenommene Audiodatei über das Top-Menü. Ihr Track wird in der Nero WaveEditor-Timeline mit einer Wellenform angezeigt. Dort können Sie bereits optisch erkennen, wo die einzelnen Titel beginnen und enden. Mit den Tasten + und – können Sie heran- und hinaus- zoomen.

F_NWE_1

Es gibt zwei Möglichkeiten, Tracksplits hinzuzufügen

1. Automatisch

Gehen Sie in die Menüleiste und wählen Sie Bearbeiten >’Pausen-Erkennung‘. Setzen Sie den dB-Wert auf Minimum (-30 dB), lassen Sie den Rest der Einstellungen unverändert. Probieren Sie verschiedene Einstellungen aus, wenn Ihre Ergebnisse nicht optimal sind.

F_NWE_2

F_NWE_3

2. Manuell ausführen

Verwenden Sie einfach die Funktion ‚Tracksplit einfügen‘ im Editiermenü in Kombination mit der Cursorposition auf der Wellenform. Jede Aufteilung erstellt einen neuen Track.

F_NWE_4Um jeden Split zu überprüfen, zoomen Sie heran, um die detaillierte Wellenformansicht zu sehen. Wenn Sie mit der Position nicht zufrieden sind, berühren Sie einfach den eingestellten Track-Split mit dem Cursor und bewegen ihn leicht nach links oder rechts. Sie können diese Funktion auch nutzen, nachdem Sie automatisch Tracksplits hinzugefügt haben.

F_NWE_5.1

Exportieren Sie Ihre Tracks als einzelne Dateien

Gehen Sie im Bearbeitungsmenü zum unteren Eintrag ‚Tracks als Dateien speichern‘.

F_NWE_5Im folgenden Fenster können Sie Ihre Tracks manuell umbenennen. Innerhalb der wählbaren Audiodateiformate für den Export haben Sie viele Möglichkeiten: Neben MP3 und AAC gibt es auch verlustfreie Formate. Wählen Sie den Ordner, in dem Sie Ihre Dateien speichern möchten, und klicken Sie auf OK.

F_NWE_6

Wenn der Export mehrerer Einzeldateien abgeschlossen ist, haben Sie viele Möglichkeiten, wie Sie Ihre Musiktitel mit anderen Nero-Anwendungen nutzen können:

  • Importieren Sie Ihre Tracks in die Nero MediaHome Bibliothek (und verwenden Sie Gracenote Music Technolgy für die automatische Titelbenennung und Cover-Art).
  • Übertragen Sie Ihre Musikdateien mit Songinformationen und Cover-Artwork auf Ihr mobiles Gerät über die WiFi+Transfer App, die mit Nero MediaHome auf Ihrem PC verbunden ist
  • Importieren Sie Ihre Tracks in Nero Burning ROM, um eine Audio-CD zu brennen (und verwenden Sie Gracenote Music Technolgy für die automatische Titelbenennung und Cover-Art)
  • Importieren Sie Ihre Tracks in Nero Burning ROM, um Ihre Musikdateien auf eine Jukebox-CD, DVD oder BD mit höherer Speicherkapazität* zu brennen.

*Für weitere Informationen siehe auch Nero KowHow DIGITALES LEBEN LEICHT GEMACHT (4)

Nero Know How 0156

(Visited 1.686 times, 1 visits today)

Ich habe die Nero-Suite installiert und kann über den Startbildschirm Nero WaveEditor und Nero SoundTrax nicht abrufen. Was kann ich tun?

Nero WaveEditor und Nero SoundTrax sind für jedermann frei verfügbare Programme und kein fester Bestandteil der Nero Kaufprodukte.

Wenn diese beiden freien Produkte auf dem selben System installiert sind, auf dem sich auch Ihre Nero-Suite befindet, integrieren sie sich in den Nero Startbildschirm unter ‚Nero Werkzeuge‘.

Beide Produkte stehen jetzt mit neuer Versionsnummer unter folgenden Links zum Download bereit.

Nero WaveEditor 

Nero SoundTrax 

 

Nero KnowHow 00068

 

(Visited 779 times, 1 visits today)