Ich möchte eine 16:9 DVD erstellen, aber mein Film zeigt schwarze Balken oben und unten. Was kann ich tun?

Sie verwenden wahrscheinlich ein CinemaScope-Filmformat im Format 21:9 oder ähnlich, aber das normale DVD-Widescreen-Format ist 16:9.

Um eine DVD erstellen und dieses Format ohne schwarze Balken oben und unten ansehen zu k√∂nnen, m√ľssen Sie dieses zun√§chst auf Ihr 16:9-Format in Nero Video Editing skalieren. Beachten Sie dabei, dass Sie einige Bildinformationen am linken und rechten Rand des Bildes abschneiden.

√Ėffnen Sie ein¬†Schnittsprojekt √ľber ‘Express-Film erstellen’. √úberpr√ľfen Sie Ihr Projektformat im oberen Men√ľ ‘Optionen > Filmoptionen’ und w√§hlen Sie ‘TV-Breitbild’.Movie Options

Importieren Sie Ihren Film und f√ľgen Sie ihn der Timeline hinzu. Bewegen Sie die Maus √ľber das Miniaturbild der Timeline und eine Hover-Auswahl wird ge√∂ffnet. Klicken Sie auf “fx”, um das Express Effekt-Fenster zu √∂ffnen. W√§hlen Sie dort das Dropdown-Men√ľ unter ‘Skalieren’ und w√§hlen Sie ‘Passend skalieren’.

change aspect ratiio_1

Jetzt stimmt Ihr Video mit dem Seitenverh√§ltnis Ihres 16:9-Breitbildprojektes √ľberein (beachten Sie nur, dass Sie einige Bildinformationen am linken und rechten Rand des Bildes abschneiden).

change aspect ratiio_2

Um eine DVD zu erstellen, klicken Sie auf ‘Weiter > DVD > DVD > DVD-Video’.

Create DVD

Tipp: Wenn Sie 4:3 Bilder oder Videos in ein 16:9-Projekt importieren, entfernt Nero Video automatisch die schwarzen Balken basierend auf dem Inhalt Ihres Videos oder Bildes.

aspect ratiio_4_3

Nero KnowHow 00159