Wie kann ich eine Sequenz von Clips als Ganzes verschieben und so Bearbeitungspunkte in Nero Video innerhalb von zwei Spuren synchronisieren?

In der ‘erweiterten Bearbeitung’ von Nero Video stehen Ihnen verschiedene Werkzeuge zur Verf√ľgung, mit denen Sie komplette Clip-Sequenzen in einer oder in mehreren Spuren einfach ausw√§hlen¬† und sie an die gew√ľnschte Position in der Timeline ziehen k√∂nnen.

Auf solche Werkzeuge k√∂nnen Sie √ľber die Liste der Auswahl- und Beschneidewerkzeuge auf der rechten Seite der Timeline zugreifen. Innerhalb der Toolbox klicken Sie einfach auf den kleinen Pfeil unten links in der Box.

2. select track tool

Auswahlrechteck-Werkzeug

Mit diesem Tool können Sie eine Auswahlmarkierung um Clip-Sequenzen in einer oder mehreren Spuren der Timeline ziehen, so dass Sie Clip-Sequenzen komplett bewegen können, ohne Ihre bereits vorgenommenen Bearbeitungen innerhalb der Auswahl zu verlieren. Dieses Werkzeug ist in der Werkzeugbox vorselektiert.

1. Klicken Sie auf das ‘Auswahlrechteck’
2. Markieren Sie die Clips, die Sie verschieben möchten
3. W√§hlen Sie das ‘Standardwerkzeug’ aus
4. Ziehen Sie die Sequenz der Clips an die gew√ľnschte Position

1. marquee tool

2. select & move

Track-Tools auswählen

Es gibt auch selektivere Tools zur Clipauswahl, die nur einer Spur zugeordnet sind, so dass Sie Sequenzen von Clips komplett bewegen können, ohne Ihre bereits vorgenommenen Bearbeitungen innerhalb der Spur zu verlieren. Um auf die Optionen zuzugreifen, klicken Sie auf das kleine Dreieck in der Toolbox unten links.

Spur-Auswahlwerkzeug – drei Optionen

  • W√§hlen Sie alle Clips auf¬†einer Spur aus
  • W√§hlen Sie¬†nur die Clips auf¬†einer¬†Spur¬†aus, die sich rechts neben einem¬†selektierten¬†Clip befinden
  • W√§hlen Sie¬†nur die Clips auf¬†einer¬†Spur¬†aus, die sich links neben einem selektierten Clip befinden

Klicken Sie auf eines der Werkzeuge und f√ľhren Sie dann die Schritte 2-4 aus, wie bereits unter ‘Auswahlrechteck-Werkzeug’¬†beschrieben.

Nero KnowHow 00177