Wie man Probleme beim Herunterladen des Nero Installers behebt

Der Nero Installer lädt seinen Inhalt möglicherweise nicht ordnungsgemäß herunter. Dies kann durch falsche Konfigurationen für das Netzwerk in Windows verursacht werden. Dieser Artikel beschreibt die häufigsten Probleme und die Lösungen zu deren Behebung.

Dieser Artikel wird kontinuierlich verbessert

DownloadFailed

Proxy Settings

In Ihrer privaten Netzwerkumgebung ist ein Proxy für den Zugriff auf das Internet obligatorisch. Damit der Nero Installer korrekt funktioniert, müssen die Proxy-Einstellungen in Windows korrekt sein. Der Nero Installer holt sich die Proxy-Einstellungen von Windows und wendet diese beim Herunterladen der Inhalte an.

Einige Download-Tools können einen Proxy hinzufügen. Möglicherweise müssen Sie die Proxy-Einstellungen beim Herunterladen und Installieren von Nero-Paketen entfernen.

 

Windows 8, Windows 10 oder später

Öffnen Sie in Windows 8 Einstellungen -> Netzwerk -> Proxy oder in Windows 10 Einstellungen -> Netzwerk & Internet -> Proxy. Hier können Sie die Proxy-Einstellungen anpassen.

Proxy

Windows 8 oder früher

Öffnen Sie den Internet Explorer, dann öffnen Sie Internetoptionen -> Verbindung -> Spracheinstellungen. In dem Popup-Dialog können Sie die Proxy-Einstellungen ändern.

IE_Proxy

Sicherheitseinstellungen

Nero Installer verwendet die Windows Internet Engine, um einzelne Nero Produktpakete herunterzuladen und zu installieren. Bei einigen alten Versionen von Windows Internet Explorer sind die Einstellungen für TLS 1.1 und TLS 1.2 in der Windows Internet Engine deaktiviert. Dies führt zu einem fehlgeschlagenen Download.

Um das Problem zu lösen, öffnen Sie die Internet-Option in Internet Explorer. Blättern Sie auf der Registerkarte „Erweitert“ zu „Sicherheit“, stellen Sie sicher, dass „TLS 1.1 verwenden“ und „TLS 1.2 verwenden“ markiert sind, und übernehmen Sie die Einstellungen.

TLS_checked

Nero KnowHow 00226

🛒 Klicken und Nero Platinum Suite erhalten